Monatsarchive

August 2015

Imkeralltag

Wasser

16. August 2015

Natürlich wussten wir, dass Bienen auch Wasser brauchen, aber dass sie regelrecht kleine Säufer sind, das hätte ich nie gedacht. Wir hatten jeder eine Bienentränke aufgestellt, mit Korken, damit sie nicht ertrinken. Doch anstatt zu ihrer Tränke zu fliegen, tauchten sie überall auf. Sie machten den Vögeln ihr Vogelbad streitig (die Amseln gehen tatsächlich nur baden, wenn keine Bienen zu sehen sind), lungern ständig am Ausguss der Regentonne herum und machen auch vor unserem Pustepool nicht Halt. Als es diesen Sommer…

Mehr lesen…

Imkeralltag

Glückliche Jungimker

Die Bienen sind ihren Behausungen und wir sind erleichtert. An diesem wunderbaren Bild kann man erkennen, wie wenig Durchblick wir damals hatten (man beachte den rechten Schleier). Ich muss jedes Mal lachen, wenn ich es sehe … Aber wir waren zu viert, und von jeder Erfahrung,…

16. August 2015
GIKartonHände
Imkeralltag

Der erste Augenblick

Da stehen sie. Brummelnd. Hungrig. Durstig. Wollen raus aus ihrem Karton! Davor stehen wir. Nervös. Was wird gleich passieren? Theorie war gestern, jetzt kommt die Praxis. Nagelneue Brutrahmen mit Mittelwänden hängen in der Beute, in der Futtertasche befindet sich Sirup, alles ist parat. Unter Einsatz von absurd…

16. August 2015
Imkeralltag

Ihre Majestät trifft ein

Am 24. Mai 2013 war es endlich soweit: Die Ablegervölker waren stark genug, um von praxisfreien Jungimkern gefahrlos übernommen zu werden. Jeder von uns bekam eine Königin mit ihrem Hofstaat, bestehend aus ca. 10.000 Zofen und einer Handvoll Ritter, verteilt auf vier Brutwaben. Sechs Monate, einige Bienenlehrgänge und…

16. August 2015